ICD Therapie

Beginnend im Jahr 2018 findet in Göttingen der Sachkundekurs für ICD-Therapie statt. Wir runden damit das hiesige Sachkundekurs-Spektrum „Aktive Herzrhythmusimplantate“ ab. Wie die Kurse für Herzschrittmacher- u. kardiale Resynchronisations-Therapie führen wir die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Rhythmologie und der Weiter- u. Fortbildungsakademie der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) durch.
Die erfolgreiche Teilnahme an dem Kurs ist Voraussetzung für die Erlangung der  Zusatzqualifikation „Spezielle Rhythmologie“ bzw. „Aktive Herzrhythmusimplantate“.
Dr. Hansen und Prof. Vollmann, Kardiologen des HGZ mit langjähriger Erfahrung in diesem Themenbereich, führen gemeinsam mit weiteren anerkannten Experten durch den Kurs.
Die Anmeldung erfolgt über die Weiter- u. Fortbildungsakademie der DGK.

Termine

2018  26.-27.01.      Programm Flyer (pdf)     Anmeldung