PD Dr. Nordbeck

Dr. Hans Nordbeck studierte Medizin in Göttingen, Düsseldorf und Lübeck. Von 1972 bis 1975 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Physiologie und Pathophysiologie der Universität Göttingen. Anschließend absolvierte er seine Facharztausbildung an der Abteilung für Kardiologie und Angiologie der Universität Göttingen. Als niedergelassener Kardiologe begründete er 1982 die Kardiologische Gemeinschaftspraxis – das heutige – Herz- & Gefäßzentrum (HGZ), war am Krankenhaus Neu-Bethlehem der erste Belegarzt für Innere Medizin und Kardiologie und wurde 2011 in den
wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.